Beziehungsfördernde Kommunikation - das Tagesseminar

 
Dieses Angebot richtet sich an Mütter und Väter von Kindern aller Altersstufen, Grosseltern, Erzieher(inne), Lehrpersonen, Trainer(innen) und weitere Erwachsene, welche sich für eine beziehungsfördernde Kommunikation interessieren.
 
An diesem Seminartag packen Sie Ihr ganz persönliches Erste-Hilfe-Köfferchen mit wertvollen Hilfsmitteln, welche Sie in Ihrem Erziehungsauftrag unterstützen und Ihren (Familien-)Alltag bereichern.
 
Sie erhalten einen Einblick in die sechs Bestandteile der beziehungsfördernden Kommunikation und erfahren dabei,
  • wie Sie Ihre Wahrnehmung schulen können, um dadurch Situationen objektiver einzuschätzen.
  • wie Sie Ihre eigenen Energietanks füllen, damit Sie für sich selbst und Ihr Kind da sein können.
  • wie Sie Ihrem Kind richtig zuhören, damit es sich Ihnen in schwierigen Situationen und bei Problemen anvertraut.
  • wie Sie mit Ihrem Kind klar reden, so dass es Sie versteht und Ihre Bedürfnisse hört.
  • wie Sie kompetent reagieren, wenn Ihr Kind ein Fehlverhalten zeigt.
  • wie Sie Konflikte fair lösen und damit Win-Win-Ergebnisse erhalten.
  • wie Sie Familienregeln erstellen, an die sich alle halten.
  • wie Sie Ihrem Kind Ihre persönlichen Werte und Ansichten näherbringen können.
  • wie Sie sich bei Geschwisterstreitigkeiten hilfreich verhalten.
  • wie Sie bei trotzenden Kleinkindern und pubertierenden Jugendlichen einen kühlen Kopf bewahren.
  • wie Sie durch eine bewusste Redeweise mehr Sicherheit in diversen Erziehungsthemen erlangen.
Wie bei jeder (Fremd-)Sprache ist es bei der beziehungsfördernden Kommunikation wichtig, dass Sie diese neuen Vokabeln anschliessend Zuhause üben und anwenden. Denn auch hier gilt: Übung macht den Meister!
Wann:
jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Samstag, 09.11.2019
Montag,   09.03.2020
Samstag, 12.09.2020
 
Wo:
Am Rank 3
8001 Zürich
 
Der Kursort befindet sich 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt. Parkmöglichkeiten finden Sie in der nahe gelegenen Parkgarage Central oder im Parkhaus Urania.
 
Kursleitung:
Barbara Forster-Zanettin
 
Kosten:
CHF 250 für Einzelpersonen bzw. CHF 350 für Paare*
 
*Teilnehmer(innen), welche sich ebenfalls zu zweit anmelden, können auch vom Paar-Rabatt in der Höhe von CHF 150 profitieren.
 
Anmeldung:
Forster-Zanettin Barbara
Leisihaldenstrasse 32
8623 Wetzikon